Mädelsgruppe @home

Alternatives Angebot während der Pandemie 2020/21


17.08.2020

Mädelsgruppe @home unter dem Motto "Schulstart"

 

Nach der langen freien Zeit ging nun die Schule endlich wieder los. Da wir uns auf nicht absehbare Zeit immer noch nicht treffen können, die Mädels aber nicht ohne gute Wünsche und ein paar Snacks in das neue Schuljahr starten lassen wollten, haben wir Leiterinnen nochmals Umschläge gepackt. Die Mädels konnten neben etwas Traubenzucker und einem Müsliriegel auch knifflige Rätsel finden, um die grauen Gehirnzellen wieder in Gang zu bringen. Außerdem fanden die Mädels leckere Rezepte für einen abwechslungsreichen, gesunden Pausensnack in ihrem Umschlag, sodass der Start nach der langen Ruhepause nicht so schlimm war.

Gemeinsam wollten wir auch eine Feriensonne basteln, für die jedes Mädchen einen Strahl gestalten durfte. Leider sind jedoch nur zwei Strahlen wieder bei uns angekommen, sodass die Sonne sehr krag augesehen hätte. Wir bedanken uns bei den Mädels, die einen Strahl eingeworfen haben, basteln aber dann lieber in einer Präsenz-Gruppenstunde eine richtige Sonne, die mit vielen Strahlen schön strahlt.


24.06.2020

Mädelsgruppe @home unter dem Motto "Gartenparty"

 

Da es auch nach langen Monaten des Wartens noch keine Aussicht auf bald wieder stattfindende Gruppenstunden gibt, war es nach unserem Empfinden nochmal Zeit für eine abgewandelte Mädelsgruppe. Diese stand aufgrund des guten Wetters der vergangenen Woche unter dem Motto "Gartenparty".  Es galt, diese vorzubereiten, dafür wurden Wimpelketten und tolle Strohhalme gebastelt, Spiele vorbereitet und Rezepte für alkoholfreie Cocktails und leckere Snacks ausgewählt.

Die Gartenparty konnte dann im Anschluss jedes Mädchen an einem beliebigen Tag stattfinden lassen, ob mit der Familie oder mit Freunden.

Wir Leiterinnen hatten ebenfalls sehr viel Spaß und obwohl wir nur das Wohnzimmer dekorierten und nicht den Garten, hat uns das Ergebnis sehr zufrieden gestellt!

Ergebnisse:


08.04.2020

Mädelsgruppe @home unter dem Motto "Ostern"

 

Da die Mädelsgruppe jetzt schon viele Wochen ausfallen musste, wir aber trotzdem gerne mit den Mädels in Kontakt bleiben wollten, haben wir Leiterinnen uns etwas besonderes überlegt - eine Mädelsgruppe @home.

Jedes Mädchen bekam von uns einen Breifumschlag mit Anleitungen zum Basteln rund um das Thema Ostern und den nötigen Materialen. Zur normalen Gruppenstunden-Zeit setzten wir uns alle zusammen - jede natürlich zuhause - und bastelten gemeinsam ein paar tolle Ostergeschenke.

Die Beteiligung an der Aktion war umwerfend und die Ergebnisse sind richtig toll geworden. Das freut uns sehr!

Nichtsdetotrotz hoffen wir natürlich, dass wir uns bald wieder face-to-face sehen und Geschichten aus der ungewohnten Zeit tauschen können.

Ergebnisse: