Mädchengruppe

Inzwischen ist es auch bei uns angekommen - aufgrund der Coronakrise müssen auch wir alle anstehenden Veranstaltungen bis auf weiteres absagen. Dies betrifft unsere Gruppenstunden (Mädelsgruppe & Jugendtreff) sowie die Monatsaktionen und unsere Teilnahme an jeglichen anderen Veranstaltungen.

Wir hoffen, dass sich die Lage schnell wieder entspannt und wir unsere Veranstaltungen wie gewohnt fortführen können.

Bleibt bis dahin alle gesund und lasst euch nicht unterkriegen!

 

Da wir nicht ganz inaktiv sein möchten und gerne unsere geballte Power weitergeben würden, bieten wir einen Unterstützungsservice für die Bürgerinnen und Bürger an, die keine Angehörigen, Nachbarn oder Freunde haben, die ihnen unter die Arme greifen können. Mehr Infos dazu findet ihr unter "Aktuelles".

 

Sobald es neue Informationen gibt, melden wir uns.

Für Fragen sind wir selbstverständlich offen, nutzt gerne unser Kontaktformular.

Seit 2012 bieten wir (Marie Fuchs, Marie Klein, Johanna Schürholz und Jule Hardtmann) jeden zweiten Mittwoch um 17:00 Uhr die "Mädelsgruppe" an, die im Jahre 2013 sogar schon mit dem ERIKA-Ehrenamtsaward ausgezeichnet wurde.

Für unsere Gruppenstunden stehen uns die Gruppenräume des Klosters zu Verfügung.

Mit den Mädchen (ab der 2. Klasse) machen wir verschiedene Aktivitäten, wie z. B. Basteln, Spielen, Malen, Backen oder Kochen. Zum Basteln und Malen können wir viele verschiedene Materialien benutzen, die uns von der Kirche zur Verfügung gestellt werden.

Unsere großen Gruppenräume und das weitläufige Außengelände können wir sehr gut zum Spielen nutzen, die gruppenraumeigene Küche bietet Möglichkeiten zum Austoben und Zaubern vieler Leckereien.

 

Wenn ein besonderer Tag vor der Tür steht, beschäftigen wir uns mit der Thematik dieses Tages, an Karneval beispielsweise dürfen sich alle Mädels verkleiden und vor Weihnachten werden Plätzchen gebacken.

Einige Wochen im Jahr nehmen wir Abstand von unseren beliebig gestalteten, thematisch nicht zusammenhängenden Gruppenstunden. Wir beschäftigen uns in dieser Zeit mit einer bestimmten Thematik, zu der die Mädchen Vorschläge gemacht haben. Im letzten Jahr fiel die Wahl auf "Märchen", dazu spielten und bastelten wir, schrieben eigene Märchen und zum krönenden Abschluss schauten wir einen Märchenfilm.

 

Für die Mädels bietet unsere Gruppenstunde die Möglichkeit, Freundinnen, die sie sonst nicht so oft sehen, zu treffen und auch mit Mädchen aus anderen Klassen eine Freundschaft aufzubauen.

Zudem basteln wir Dinge, die die Mädels alleine eher nicht basteln würden, und spielen Spiele, die man nur zusammen in einer großen Gruppe durchführen kann.

Den Mädels macht dies immer viel Spaß und wir amüsieren uns auch wunderbar. Deswegen hoffen wir, dass wir den Spaß, den wir haben mit vielen anderen Mädchen teilen können und laden jeden Interessierten ein, gerne mal bei uns reinzuschauen!

 

Ihre und Eure

 

Leiterinnen der Mädelsgruppe Friesenhagen

 


In der Mädchengruppe befassten wir uns am Anfang des neuen Jahres 2016 mit dem Themenschwerpunkt "Rund um die Welt", wobei wir uns jede Woche ein anderes Land näher anschauten.

Auch ihr könnt ein Teil davon sein - denn unter unserem Unterpunkt links in der Menüleiste könnt ihr ganz einfach alles dazu Nachlesen.

Viel Spaß dabei!


Bilder vom Backen für unsere Nikolauswanderung...Lecker!!!!